Kartoffelpuffer, Reibekuchen, Ditscher

Herzhafte leckere Kartoffelpuffer mit Zwiebel

IMG

Zuerst wird die Zwiebel gerieben, Achtung Tränengasalarm. Dann die Kartoffeln, wichtig: Fein reiben. Wenn zu grob gerieben wurde, fallen die Reibekuchen auseinander. Die Reibemasse muss ein bischen abstehen, sich absetzender Kartoffelsaft ist eine willkommene Abwechslung an der Säftetheke.

Die Reibekuchen in heißem Rapsöl goldgelb ausbacken, einmal wenden bitte. Serviervorschlag: Reibekuchen herzhaft mit Kräuterquark.

Ein anderer Vorschlag: Himmel und Erde, Kartoffelpuffer mit Apfelmus, der Klassiker.


Die rein persönlichen Zwecken dienende Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie. Datenschutzerklärung: Auf den für diese Domäne installierten Seiten werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Das Loggen der Zugriffe mit Ihrer Remote Adresse erfolgt beim Provider soweit das technisch erforderlich ist. @: Rolf Rost, Am Stadtgaben 27, 55276 Oppenheim, nmq​rstx-18­@yahoo.de