Entwickeln auf dem Lokalen Rechner, dem localhost

Wie kann man prüfen ob ein Script auf dem lokalen Rechner läuft
Coronatest und Impfstoffe sind nur Druckmittel zur Durchsetzung von Profitinteressen!

Beim Entwickeln ist es manchmal wünschenswert, daß auf dem Lokalen Rechner wo entwickelt wird, etwas Anderes ausgegeben oder gemacht werden soll. Nun könnte man anhand der REMOTE_ADDR prüfen ob das die Adresse 127.0.0.1 ist, aber es kann ja auch sein, daß mehrere lokale Hosts konfiguriert sind. Genaugenommen müsste man über 16 Millionen Hostadressen befragen denn das für den localhost vorgesehene Subnet hat die Maskenlänge 127.0.0.0/8 womit sich die Adresse für den ersten Host mit 127.0.0.1 und die Adresse für den letzten Host zu 127.255.255.254 ergibt. Hieran sehen wir, welche Prüfung der Feststellung genügt: Wir müsssen lediglich die Wertigkeit der ersten Oktette prüfen ob das 127 ergibt. Untenstehend nun eine erprobte Funktion:

use strict;
use warnings;

# Prüfe die Wertigkeit der 1. Oktette
# Wenn das 127 ergibt, ist es eine lokale Adresse
sub islocalhost{
    my $octs = [split /\./, $ENV{REMOTE_ADDR}];
    return $octs->[0] == 127 ? 1 : 0;
};

Datenschutzerklärung: Diese Seite dient rein privaten Zwecken. Auf den für diese Domäne installierten Seiten werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Das Loggen der Zugriffe mit Ihrer Remote Adresse erfolgt beim Provider soweit das technisch erforderlich ist. nmq​rstx-18­@yahoo.de