Modern Content Management System -- Editor für die gesamte WebSite

Ein Backend im Browser für die gesamte Konfiguration, RoutingTable und Projektmanagement

Über diese DEMO

Nach der Auswahl eines konfigurierten URL in obenstehendem Formular erscheint ein weiteres Formular zur Konfiguration aller Attribute für den ausgewählten URL -- Dieser ist gleichzeitig ein Eintrag in der statischen Routing-Table. Geroutet wird nach Klassen, so ist fürs Routing dass Attribut class= zuständig, weil all das, was vom Request bis zur Erstellung einer Response notwendig ist, über die Klasse geregelt wird.

Interessant sind Möglichkeiten, die bereits eine einfache JavaScript-Templating-Engine bietet die auch hier zur Anwendung kommt. So werden neue Inputfelder nicht umständlich über mehrere Funktionsaufrufe .createElement() und .appendChild() usw. erzeugt, sondern es wird ganz einfach der Datenstruktur ein neuer Eintrag hinzugefügt und damit das Template neu gerendert.

/* Neues Feld für Attribute-Value hinzufügen */
function addatt(){
    /* Bisher im Formular eingegebene
     Daten  sichern */
    backup();  
    
    /* Neuer Eintrag in der Datenstruktur */
    SLICE.unshift({ att:'', val:'' });
    
    /* Template neu rendern und ins DOM einbauen */
    var template = $('#template').html();
    $('#out').html( xr(template, {slice:SLICE}) );
}

Anbieter: nmq​rstx-18­@yahoo.de, die Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie und ist Bestandteil meines nach modernen Aspekten in Perl entwickelten Frameworks.