Aktuelles Wetter in Deutschland

Feed: Ein Service von www.wetter.com

Heute Abend ist es im Nordwesten und im Norden wechselnd bis stark bewölkt und gelegentlich fällt etwas Regen. In der Mitte und im Süden scheint meist die Sonne. Am Alpenrand entwickeln sich einzelne, teils auch kräftige Schauer und Gewitter. Der Wind weht abseits von Gewittern teils mäßig aus westlichen Richtungen. Vor allem im höheren Bergland und an der See kann es Windböen geben.

In der kommenden Nacht ist es im Norden und zum Teil auch in der Mitte weiter stärker bewölkt und mitunter fällt Regen. Auch im Süden kann es einzelne Schauer oder Gewitter geben. Sonst ist es gering bewölkt oder klar. Es sind Tiefsttemperaturen zwischen 16 und 10 Grad zu erwarten. (feed wetter.com)


Anbieter: nmq​rstx-18­@yahoo.de, die Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie und ist Bestandteil meines nach modernen Aspekten in Perl entwickelten Frameworks.