Schramme Journal zum real existierenden Kapitalismus

Meinungen zum akuell politischen Zeitgeschehen

Tipp: Ein Klick auf den Text einer Nachricht leitet zur Diskussion zum jeweiligen Artikel.

BRD: Fast eine halbe Million Obdachlose — Sascha’s Welt 11.12.2017 0:0
Ein kleiner, unbedeutender Zeitungsausschnitt – sollte man meinen. Und noch dazu in einer russischen Zeitung. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es aktuell fast eine halbe Million Obdachlose. Dazu fällt mir folgende Geschichte ein: Gestern traf ich auf dem Weihnachtsmarkt am Glühweinstand einen Rentner. Er lief schon etwas krumm. Wir kamen ins Gespräch. Er sei jetzt […] …
Jobcenter hauptverantwortlich fuer Obdachlosigkeit — Hartz4Kontakte 10.12.2017 0:0
Die BRD verstößt permanent mit ihren Behörden gegen das Grundgesetz so wie es ihre Vorbilder es aus dem Dritten Reich ebenso taten. Die Verfassung wird nach faschistischen Vorlagen ausgelegt und auch das Grundgesetz verdreht und dem Verbrechen begehenden BRD Behörden ausgelegt. Die Jobcenter bilden mit der ebenso widerlichen wie wiederwärtigen ewig gestrig handelnden Justiz der …
Ein sozialistisches Land hilft sich selber! LKW-Produktion in der Demokratischen Volksrepublik Korea — Sascha’s Welt 9.12.2017 0:0
Trotz verschärfter Embargopolitik durch die imperialistischen Länder, trotz aller Sanktionen versteht es die Führung der Demokratischen Volksrepublik Korea die eigene Infrastruktur und Unabhängigkeit des Landes vom Einfluß der feindlichen imperialistischen Staaten des Westens freizuhalten und eine stabile Volkswirtschaft aufzubauen. Das dies natürlich mit mancherlei Entbehrungen erkauft wird, war vorherzusehen und ist auch nicht weiter tragisch, […] …
Während Al-Kaidas Luftwaffe „IAF“ Syrien attackiert, haben ihre Handlanger eine weitere Autobombe in Homs gezündet — Fortsetzung urs1798 8.12.2017 0:0
Der Terrorstaat „Israel“ attackiert fast täglich Syrien, kaum ein Thema für die westlich-zionistischen Massenmedien. Genausowenig wird über die vielen Zivilisten berichtet, die tagtäglich in Syrien durch des Westens hochgerüstete moderate Terroristen umgebracht werden. Die Medien verdrücken Krokodilstränen über False- und FAKE-News aus Ost-Ghouta, plappern wie üblich den Terroristensprachrohren nach und haben geleichzeitig keinerlei Träne übrig […] …
Noch nie so viel Pakete wie heute und dazu noch Ärger mit den Zustellern — Schnakenhascher – bringt es auf den Punkt 7.12.2017 0:0
Der Kapitalismus muss gefüttert werden, damit Imperialisten ihre Gier immer weiter ausbauen können. Die Werbung ist der Weg zum fortwährenden Kaufen, Kaufen und Kaufen. Es würde reichen, wenn die Wahre bezahlt würde und danach sofort entsorgt werden würde… Das war gestern Thema bei der MDR Umschau. Ich sage dazu, daß die Leute echt bekloppt sind …
Der imperialistische Polizeistaat BRD — Sascha’s Welt 5.12.2017 0:0
Seit der sgenannten Wende, der Annektion der DDR, wurde erst allmählich und dann immer schneller eine verbrecherischere Diktatur errichtet. Behörden wie auch die Justiz sind den Konzernen und Unternehmen unterwürfig und folgen immer noch und wieder den NS-Paragraphen. BRD-Juristen lassen kein Tag vergehen ohne die alten NS-Paragraphen in neue Gesetze zu gießen und sie sprachlich …
Update -> Wohnungslos, Obdachlos, Schutzlos? — mein name ist mensch 4.12.2017 0:0
So sieht das Leben in der BRD aus, dessen Bürokraten und Behörden täglich gegen das Grundgesetz verstoßen. Menschen werden mit Vorsatz verarmt, diskreditiert und staatlich beraubt. Die juristischen Diener richten sich nach den ewig gestrigen NS Paragraphen und faschistischen Ansichten sadistischer Kommentatoren. Gerichtsvollzieher befleißigen sich des Dienens gegenüber Konzernen und Unternehmen um weiter Menschen aus …
Faschismus: Unsere lieben BürokratInnen — Das Narrenschiff 3.12.2017 0:0
Du weißt, dass Du in einem faschistischen Land lebst, wenn Du in der Qualitätspresse solche Meldungen lesen darfst:Ein im Internet kursierendes Schreiben des Düsseldorfer Ordnungsamtes an einen 83-jährigen Senior sorgt für heftige Diskussionen. Darin wird von dem Mann ein Verwarnungsgeld von 35 Euro dafür verlangt, [weil] er sich für einige Minuten an einer Bushaltestelle ausgeruht… über …
Die Ungerechtigkeit von Gebühren für ARD/ZDF etc. — LEVAN BLOG 26.11.2017 0:40
Die Ungerechtigkeit von Gebühren für ARD/ZDF etc. — LEVAN BLOG Wir zahlen Gebühren für ARD/ZDF. Diese Sender schieben in die Sendungen auch Werbung rein: „Diese Sendung zeigt Ihnen diese Sorte Bier mit besonderem Genuss“ Warum soll mir die Brauerei die Sportsendung zeigen? Ich habe doch die ARD/ZDF bereits bezahlt! Wenn die Sportschau nicht dem normalen …
„Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt“ — mein name ist mensch 25.11.2017 0:0
Geheimsache Tiertransporte – zdf Millionen Tiere werden jedes Jahr durch Europa transportiert, bis nach Nordafrika. Rinder und Schafe sind oft tage- oder wochenlang eingepfercht auf Lastwagen und Schiffen unterwegs. doku Geheimsache Tiertransporte – Wenn Gesetze nicht schützen … – ZDF youtube Die Veguerilla überschrift Christian Morgenstern über „Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im …

Anbieter: nmq​rstx-18­@yahoo.de, die Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie und ist Bestandteil meines nach modernen Aspekten in Perl entwickelten Frameworks.